Ökologischer Lehmputz und Wandheizung

Gerne können Sie sich bei uns im Energiehaus Oberberg von den Vorteilen von Lehmputz und Flächenheizung überzeugen. Lesen dazu bitte auch unter Raumklima nach.

Wir beraten Sie gerne auch zu diesen Themen, da wichtige Fragen z.B. zur richtigen Dämmung und zum Energiebedarf im Vorfeld geklärt werden müssen.

Hier die Vorteile von Lehmputz auf einen Blick:

  • Lehm reguliert die Raumluftfeuchtigkeit
  • Lehm konserviert Holz
  • Lehm speichert Wärme und schützt vor Schall
  • Lehm neutralisiert Schadstoffe und Gerüche
  • Lehm ist natürlich und ökologisch
  • Lehm ist wiederverwendbar
Aufbau der Wandheizung mit Lehmputz

Die Kombination von Lehmputz und Wandheizung ist ideal. Der Lehmputz sorgt für ausgewogene Raumluftfeuchte, die Wandheizung für angenehme Strahlungswärme.
Die Wandheizung ist leichter regelbar und deshalb besonders für Schlafräume und Kinderzimmer geeignet.

Wandheizung mit Lehm hat viele Vorteile.
Überhitze Räume können mit einer Wandheizung im Sommer gekühlt werden, z.B. mit einer Wärmepumpe.
Lehmputz saugt den Wasserdampf z.B. in der Nacht auf, der über die Haut bzw. über die Lunge abgegeben wird.

Aktive Kühlung mit Flächenheizung und WärmepumpeSo wird ein unvergleichliches angehmes Klima geschaffen, das optimal für die Gesundheit ist. Denn bei 50% Luftfeuchtigkeit wird das Austrocknen der Schleimhäute verhindert, wodurch Erkältungen und grippalen Infekten vorgebeugt wird, denn

"Die Natur ist der Arzt!"

In diesem Video finden Sie weitere interessante Informationen zum Thema Lehmputz:

Bernhard Junge - Qualität durch Kompetenz