Wir bieten Ihnen saubere Energie

Photovoltaik Photovoltaik - der Begriff bedeutet Spannung (Voltaik) aus Licht (Photo).

Genauer bezeichnet Photovoltaik im Allgemeinen die direkte Umwandlung von Licht in elektrischen Gleichstrom.

Entdeckt wurde der grundlegende Effekt, der uns die Sonne als Stromlieferant nutzen lässt, bereits 1839 vom französischen Physiker Alexandre Edmond Becquerel. Mehr als 100 Jahre mussten vergehen, bis die Photovoltaik zu ihrem erstmaligen wirtschaftlichen Einsatz als Stromerzeuger für Satelliten und sonstige Raumfahrzeuge in den 60er Jahren unseres Jahrhunderts kam.

Solarstromanlagen erzeugen Energie tagsüber, also genau dann, wenn im Stromnetz viel gebraucht wird. Nur etwa 10 Quadratmeter Solarzellenfläche reichen aus, um den privaten Strombedarf eines Bundesbürgers zu decken.

Bernhard Junge - Qualität durch Kompetenz